Für potentielle Veranstalter zur Information!

Bandinfo
(allgemeine Info zu Noredline)
Noredline_Info 191026.pdf (138.05KB)
Bandinfo
(allgemeine Info zu Noredline)
Noredline_Info 191026.pdf (138.05KB)






Hier gibt es zum downladen Bandfotos (vielen Dank an Uwe Jöstingmeier!!):

Bandfoto1
(hohe Auflösung)
Gruppe01.jpg (6.42MB)
Bandfoto1
(hohe Auflösung)
Gruppe01.jpg (6.42MB)


Bandfoto1
(geringere Auflösung)
Gruppe01_klein.jpg (821.32KB)
Bandfoto1
(geringere Auflösung)
Gruppe01_klein.jpg (821.32KB)
Bandfoto2
(hohe Auflösung)
Gruppe02_groß.jpg (5.71MB)
Bandfoto2
(hohe Auflösung)
Gruppe02_groß.jpg (5.71MB)




Bandfoto2
(geringere Auflösung)
Gruppe02_klein.jpg (766.02KB)
Bandfoto2
(geringere Auflösung)
Gruppe02_klein.jpg (766.02KB)



Bandfoto3
(hohe Auflösung)
Gruppe03_groß.jpg (6.23MB)
Bandfoto3
(hohe Auflösung)
Gruppe03_groß.jpg (6.23MB)





Bandfoto3
(geringere Auflösung)
Gruppe03_klein.jpg (830.92KB)
Bandfoto3
(geringere Auflösung)
Gruppe03_klein.jpg (830.92KB)




Band-Logo
Noredline_Logo.png (98.91KB)
Band-Logo
Noredline_Logo.png (98.91KB)






Hier gibt es zum downloaden den Technik-Rider :

Technik-Rider
(Bühnenanforderungen)
Noredline_Technik Rider_191026.pdf (142.12KB)
Technik-Rider
(Bühnenanforderungen)
Noredline_Technik Rider_191026.pdf (142.12KB)


 



Was haben wir technisch zu bieten?

NORDELINE verfügt über eine komplette Backline und eine kleine PA mit Monitoranlage/Inear-Anlage mit Mikrofonen ausreichend für die Beschallung einer kleinen Location oder einem örtlich begrenzten Straßenfest für ca. 100 - 300 Leute.

Eine Lichtanlage haben wir leider (noch) nicht, kann aber besorgt werden.

 

Benötigte Technik für Auftritte:

Gesang  (Querflöte)       4 Mikrofone

Akkustische Gitarre        1x DI-Box

Elektrische Gitarren       2 Mikrofone

Schlagzeug                      1x Kick, 1x Snare, 1x HiHat, 3x Toms, 2x Overhead

                                           (wenn Abnahme nötig)

Basspedal                        kommt über Submixer in Stereo/DI-Box in mono

Bass                                   via DI-Box direkt aus Amp (oder via Mikrofon)

 

Bei Festivals o. ä. verzichten wir meist auf die Akustik-Gitarre

 


Bühnengröße:

Wir und unser Krempel müssen halt raufpassen, wenn dann noch ein bissl Platz zum bewegen wäre - wunderbar! Die Bühne muss plan, technisch sicher (Strom!), fest und ausgeleuchtet sein. Ein Drumriser wäre phantastisch!

Bei Veranstaltungen draußen muss die Bühne überdacht und rundum wasserdicht sein (Spritz- und Regenwaser).

Für Aufbau und Soundcheck sollte ausreichend Zeit gegeben sein. Je nachdem ob wir die PA stellen oder nicht benötigen wir etwa 1 - 2 h, länger wäre natürlich schöner. Bei Festivals sieht das natürlich anders aus.



Recording:

NOREDLINE verfügt über die komfortable Möglichkeit via Logic 32- Kanal Aufnahmen im Übungsraum (Schweinestall-Studio) durchzuführen. Die Ergebnisse sind unter "Lieder" zu hören. Nach Rücksprache sind auch "Fremd-Aufnahmen" möglich. Für die Technik-Freaks unter den Lesenden: dem Schweinestall-Studio stehen diverse dynamische, Klein- und Großkondensor- sowie Bändchen-Mikrofone von Neumann, AKG, Royer, Shure,  Sennheiser, Beyerdynamik, EV und andere zur Verfügung, als Preamps können ein Universal Audio LA 610 M II sowie ein Focusrite VoiceMaster Pro verwendet werden, zum Pult -> s. oben. Interfaces von Focusrite und Behringer. DAW ist Logic (V. 10.x).

Live sind 20-Kanal-Aufnahmen möglich, auch dies ist nach Absprache machbar.

Mixing kann nach Rücksprache ebenfalls durchgeführt werden.